Pressemitteilung an die Redaktionen – Duisburg, 3. Mai 2016

Die Kanzlei hammes. aus Duisburg gehört laut einem aktuellen Fach-Ranking erneut zu den am häufigsten bestellten Insolvenzverwalterkanzleien in Deutschland und Nordrhein-Westfalen, Gründer Dirk Hammes ist sogar Spitzenreiter in NRW.

Das erste Quartal des Jahres war sehr erfolgreich für die ausschließlich auf Insolvenzverwaltung spezialisierte Kanzlei hammes. mit Sitz in Duisburg und weiteren Büros in Essen, Kleve, Düssel-dorf und Bochum. „Wir gehören zu den Kanzleien mit den meisten Unternehmensinsolvenzverfahren. Und das nicht nur in Nordrhein-Westfalen, sondern in ganz Deutschland“, sagt Rechtsanwalt und Diplom-Betriebswirt Dirk Hammes, der die Kanzlei gemeinsam mit Rechtsanwaltskollege Mark Steh führt. Der „Indat Report“ als führendes Fachmagazin für Restrukturierung, Sanierung und Insolvenz hat diese Statistik für das erste Quartal 2016 aufgestellt und dabei die größten Insolvenzkanzleien ermittelt.

Mit 13 Gesellschaftsinsolvenzverfahren steht die Duisburger Kanzlei, die regelmäßig zu den erfolg-reichsten im Lande zählt, auf Platz 27 im bundesweiten Durchschnitt und auf Platz 7 in Nordrhein-Westfalen. „Das Besondere daran ist: Wir sind als mittelständisch organisierte und regional aufgestellte Kanzlei auf den vorderen Rängen mit dabei. Nur sehr wenige weitere Kanzleien in den Top 30 bundesweit beziehungsweise Top 10 in NRW haben diese Struktur“, kommentiert der Fachanwalt für Insolvenzrecht.

Dirk Hammes belegt selbst übrigens zwei bemerkenswerte Plätze in dem Fach-Ranking des „Indat Report“. Bundesweit ist er der viertmeist bestellte Insolvenzverwalter, in Nordrhein-Westfalen steht er auf Platz 1 – und in Duisburg ist er mit acht Verfahren im ersten Quartal der unangefochtene „Platzhirsch“. „Das Ranking ist für uns ein gutes Signal, dass eine professionelle, konsequent auf die Befriedigung der Gläubigeransprüche und Sanierung gleichermaßen ausgerichtete Insolvenzverwaltung langfristig zu sehr guten Ergebnissen führt. Die Gerichte erkennen das an, weshalb wir stabil in der Region bestellt werden“, stellt Dirk Hammes, der unter anderem Fachvorträge beim Bundeskriminalamt, vor Richtern und anderen Justizangehörigen hält, heraus.



Pressekontakt

hammes.

Insolvenzverwalter GbR

Dirk Hammes

Dr.-Alfred-Herrhausen-Allee 15

47228 Duisburg

Telefon: 02065 89207-0

Mobil: 0177 7111965

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Internet: www.rae-hammes.de

 

Über hammes.

hammes. mit Hauptsitz in Duisburg und vier weiteren Standorten in Nordrhein-Westfalen ist eine ausschließlich im Bereich der Insolvenzverwaltung tätige Kanzlei mit 65 hochqualifizierten und interdisziplinär arbeitenden Mitarbeitern. Geführt wird hammes. von Rechtsanwalt und Betriebswirt Dirk Hammes und Rechtsanwalt Mark Steh. Als eine der führenden Insolvenzverwalterkanzleien in Nordrhein-Westfalen und in Deutschland versteht hammes. die Insolvenzverwaltung als zweite Chance für einen geordneten Neuanfang von Unternehmen und natürlichen Personen in der Krise. Schwerpunkt der Tätigkeit von hammes. ist die Fortführung und Sanierung des insolventen oder von der Insolvenz bedrohten Unternehmens mit dem Ziel, das sanierte Unternehmen mit allen dazugehörigen Assets und somit möglichst vielen Arbeitsplätzen langfristig zu erhalten und gleichzeitig dabei nach den Vorgaben der Insolvenzordnung Gläubigerinteressen bestmöglich zu befriedigen. Weitere Informationen: www.rae-hammes.de